Wird geladen...

Energiewissen im Koffer

EnergieSüdwest hat Themenkoffer für Wind und Solarthermie angeschafft und stellt sie den Schulen im Umkreis zur Verfügung.

Erneuerbare Energien sind die Zukunft um unseren steigenden Energiebedarf langfristig decken zu können. Dafür ist es wichtig, dass schon früh ein Bewusstsein für Energiegewinnung geschaffen wird. Eine Methode das Thema spannend und anschaulich in den Schulunterricht zu integrieren, sind die Themenkoffer der Firma leXsolar, die es sich zum Ziel gemacht hat, mit ihren Bildungsmaterialien bei Schülern, Studenten und Erwachsenen die Begeisterung für neue Energien zu wecken und einen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

EnergieSüdwest hat jeweils drei solcher Themenkoffer für Wind und Solarthermie angeschafft und stellt sie den Schulen im Umkreis zur Verfügung. Lehrer können sie unter vorheriger Anmeldung kostenlos ausleihen und etwas Abwechslung in den Unterricht bringen. Die Koffer sind sehr hochwertig ausgestattet und die Experimente, die sich damit durchführen lassen, können auf die Klassen 5 bis 13 angepasst werden.

Wind Ready-to-go 2.0

Mit diesem Set kann zum Beispiel untersucht werden, welchen Einfluss die Windgeschwindigkeit auf eine Windturbine hat. Auch wie die Energieumwandlung in einer Windkraftanlage funktioniert, können Schüler selbst herausfinden.

Solarthermie Ready to-go

Wer herausfinden will, was durch Sonnenlicht alles möglich ist, hat hier vielfältigste Möglichkeiten. Wärmeströmung und Wärmeschichtung werden so vielleicht besser verständlich als mit Zeichnungen an der Tafel.

Koffer

Wenn Sie unsere Themenkoffer ausleihen möchten,
wenden Sie sich bitte an Ute Fried unter 06341 289-149
oder u.fried@energie-suedwest.de.