Wird geladen...

Für manche Kunden ist guter Service ganz wichtig.

Das verstehen wir sehr gut. Und sorgen für gute Service-Angebote.

Wir verkaufen nicht nur Wasser und Energie. Wir wollen Ihnen auch bei den Fragen drumherum tatkräftig helfen. Ob es um Tipps für den Umzug oder für Bauherren geht oder ob wir Sie mit Förderprogrammen unterstützen – es ist uns ein echtes Anliegen, Ihnen über unsere Kernleistungen hinaus zur Seite zu stehen.

Umzugs-Tipps

Leere Schränke, volle Kartons – ein Umzug kostet nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Damit Ihr nächster Umzug möglichst nervenschonend über die Bühne geht, haben wir hier die wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt:

  • Kündigen (Kündigungsfristen beachten!) und ggf. Nachmieter suchen – hier können Sie annoncieren:
    Die Rheinpfalz / Wochenblatt / Stadtanzeiger
  • Wohnung
    • Versorgung mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme – schnell und einfach bei der EnergieSüdwest AG
    • Telefon
    • Zeitungs-Abo
    • evtl. Bankkonto
  • Mit Vermieter bzw. Nachmieter klären: Renovierungsarbeiten, Heizkostenabrechnung, Rückzahlung der Mietkaution
  • Umzugskartons besorgen, Umzugswagen bestellen
  • Kinder in Schule und Kindergarten abmelden und am neuen Wohnort anmelden
  • Beim Bürgerbüro abmelden (Öffnungszeiten siehe unten)
  • Nachsendeantrag bei der Post stellen
  • Neuen Telefonanschluss anmelden
  • Adressenänderung bekannt geben bei
    • Arbeitgeber bzw. Universität (Studierendensekretariat siehe unten)
    • Arbeitsamt (Kindergeld) und Finanzamt
    • GEZ (Gebühreneinzugszentrale für Rundfunk- und Fernsehteilnehmer)
    • Bank
    • Versicherungen
    • Vereinen
    • Freunden
  • Bücher in die Bücherei bringen
  • Bei der Wohnungsübergabe: Zählerstand von der Heizung und Warmwasser notieren
  • Sperrung des Telefons prüfen
  • Namensschilder anbringen
  • Versorgungsvertrag für Strom, Gas, Wasser, Wärme abschließen – schnell und einfach bei der EnergieSüdwest AG
  • Beim Bürgerbüro anmelden, Adressänderung beim Personalausweis (siehe unten)
  • Auto / Motorrad ummelden (Kreisverwaltung Südliche Weinstraße siehe unten)

Bürgerbüro der Stadt Landau in der Pfalz
Rathaus, Marktstraße 50
Öffnungszeiten:
Mo, Mi 8.30-16.00 Uhr
Di 8.30-12.30 und 14.00-16.00 Uhr
Do 8.30-12.30 und 14.00-18-00 Uhr
Fr 8.30-12.30 Uhr
Sa 9.00-11.00 Uhr
Telefon 06341 13-120 bis -125

Service-Center der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße
An der Kreuzmühle 2
Telefon 06341 940-309

Entsorgungswerke Landau
Friedrich-Ebert-Straße 5
Telefon 06341 9208-0

Stadtbibliothek
Heinrich-Heine-Platz 10
Öffnungszeiten:
Mo, Di, Fr 10.00-18.00 Uhr
Mi geschlossen
Sa 9.00-13.00 Uhr
Telefon 06341 92332-20

Studierendensekretariat der Universität Koblenz-Landau, Abteilung Landau
Campus Im Fort 7
Buchst. A-K 06341 280-117
Buchst. L-Q 06341 280-275
Buchst. R-Z 06341 280-112

Die Rheinpfalz, Pfälzer Tageblatt
Ostbahnstraße 12
Kundenservice 0180 1000272
Telefax 0180 1000273
Redaktion 06341 281-136
Telefax 06341 281-151

Wochenblatt Landau
Redaktion & Anzeigen
Ostbahnstraße 12
Anzeigen 06341 281-142
Redaktion 06341 281 123
Telefax 06341 281-152

Stadtanzeiger Landau
Wochenzeitung für Landau und Umgebung
Ostbahnstraße 28a
Anzeigen 06341 92 96-0
Redaktion 06341 92 96-20
Telefax 06341 92 96-40

 

Sie möchten alle Umzugs-Tipps auf einen Blick? Hier können Sie alle Tipps in einer PDF-Datei herunterladen und ausdrucken:

Umzugscheckliste (PDF)

Unser Mehrsparten-Hausanschluss für Bauherren

Für Bauherren bietet der neue Mehrsparten-Hausanschluss zahlreiche Vorteile. Durch nur noch eine Mauerdurchführung werden die Versorgungsleitungen für Strom, Erdgas, Wasser und auf Wunsch auch Telefon und TV-Kabel in das Haus geführt.

Vorteile für den Bauherren:

  • Kurze Bauzeiten
  • Preisgünstige Tiefbauarbeiten
  • Auf Ihrem Grundstück wird nur einmal gegraben. Die verschiedenen Sparten werden in einem Kabelgraben und einer Mauerdurchführung zusammengefasst
  • Weniger Abstimmungsbedarf
  • Geringerer Flächenbedarf für Versorgungsleitungen außer Haus
  • Platzbedarf für Installation innerhalb des Hauses ist gering, alle Leitungen sind bequem in einem einzigen Raum zugänglich
  • Nur eine Kernbohrung an der Hauswand oder am Fundament erforderlich
  • Leerrohrtrassen ermöglichen, den Anschluss später zu erweitern

Ihr Ansprechpartner ist Mike Seeland von der EnergieSüdwest Netz GmbH:

Telefon: 06341 289-104

www.esw-netz.de